Ferndiagnose und Mobilitätsservice

Trouble Shooting mit RVS und VPN

Mit einer flexiblen Fernwartung über Remote Video Service (RVS) werden Ausfallzeiten wesentlich reduziert. Wir greifen dabei auf die Anlagensteuerung zu und lokalisieren Störungen mittels bewährter Online-Technologien, ohne dass ein Techniker vor Ort sein muss.
Mit einem Virtual Private Network (VPN) stellen wir eine sichere Verbindung zwischen den Netzwerken her. Das funktioniert, ohne dass Ihr Unternehmensnetzwerk belastet wird. Sie entscheiden, wann die VPN-Verbindung initiiert wird. Sie erlauben uns den Zugriff nur dann, wenn Sie unsere Unterstützung brauchen.

Live-Bilder helfen bei der Lösung

Unsere Service-Techniker und -Ingenieure beobachten Ihre Anlage live über eine kleine Kamera, die in Ihrer Produktion platziert wird. Die Übertragung hilft, Probleme schnell zu lösen, damit sich unsere Tech­niker auf einen Einsatz oder eine Schulung vor Ort vorberei­ten können.
Durch hohen Automatisierungsgrad und großen Softwareanteil werden Maschinen und Anlagen flexibel, aber auch komplex. Wir kennen die gelieferten Anlagen bis ins kleinste Detail und können Störungsursachen schnell eingrenzen. Unser Telefonsupport berät Sie auch zu Fragen der Bedienung, Prozess-Optimierung und Instandhaltung.

Mobilitätsservice

Wir unterstützen Sie beim Umzug der vorhandenen Anlagen an neue Standorte. Dazu gehört der Abbau der Anlagen, die Vorbereitung für den Transport ebenso wie der Wieder­aufbau und die Inbetriebnahme.