ACHEMA Award für groninger Innovation INTEGRA - Visionen werden zur Realität

Das Highlight auf dem diesjährigen groninger Messestand war die Weltpremiere der Vial Füll- und Verschließanlage mit dem bezeichnenden Namen INTEGRA. In unternehmensübergreifender gemeinsamer Entwicklungsarbeit der Unternehmen groninger und SKAN entstand durch die Integration von Isolator und Füllmaschine dieses einzigartige Linienkonzept für die Verarbeitung von Vials in unterschiedlichen Leistungsklassen. Ausgezeichnet mit dem ACHEMA Innovation Award, der am zweiten Messeabend in insgesamt 11 Kategorien verliehen wurde und in der Kategorie "Abfüll- und Verpackungsanlagen" an die INTEGRA ging, ist das Unternehmen sehr stolz auf seine neue Entwicklung. 

"Das ist ein Wahnsinns-Erfolg für unser brandneues Maschinenkonzept, für unser Team und für unser Unternehmen."
Jens Groninger
Geschäftführer

Weitere Bilder unter: www.groninger.info/achema2018/

Zurück