April 2021

  • groninger nutzt digitale „Superheldenkräfte“ in Corona-Zeiten

    Die Corona-Pandemie zwingt Unternehmen zur Kreativität – speziell zur digitalen Kreativität. Denn noch immer erschweren Reiserestriktionen und geltende Quarantänebestimmungen weltweit agierenden Firmen den Berufsalltag. Das Crailsheimer Maschinenbauunternehmen groninger hat einen Weg gefunden, dennoch für seine Kunden da zu sein: mit dem Einsatz von Double Telepräsenzrobotern. ...

  • Wichtiger als je zuvor: soziales Engagement

    Jedes Jahr zu Weihnachten verzichtet groninger auf Geschenke für Kunden und ruft stattdessen die Spendenaktion „Spende statt Geschenke“ ins Leben. Dabei entscheiden Mitarbeiter, Kunden und Partner, an welche gemeinnützige Organisation gespendet wird. ...