groninger spendiert Trikots für Gymnasium

Um die Sportgruppen des Albert-Schweitzer-Gymnasiums zu fördern, stattete kürzlich die Crailsheimer Firma groninger die Schule mit einem Satz neuer Trikots aus. Geschäftsführer Volker Groninger übergab die Trikots an Sportlerinnen und Sportler des Gymnasiums mit ihrem Sportlehrer Holger Zott – worüber sich die Teams sichtlich freuten. Bei kommenden Wettkämpfen wie etwa dem „Jugend trainiert für Olympia“-Fußballturnier und dem Volleyball-Turnier der Leonhard-Sachs-Schule werden die neuen Trikots bereits im Einsatz sein.

Zurück